Freiraum Orange Familienfreundlicher Raum in der Dresdner Neustadt
  • Verein

    scissors

    Entstehung

    In der Weihnachtszeit 2004 entstand durch die Initiative von mehreren Freunden ein Familientreff in den Räumen der Kamenzer Strasse 36.
    Durch die positive Resonanz kam die Überlegung, den Raum weiterhin zu nutzen und einen Verein zu gründen.
    Am 30.06.2005 wurde der „Orange e.V.“ mit sieben Mitgliedern als gemeinnütziger Verein im Amtsgericht Dresden eingetragen.

    Die Vereinsarbeit besteht darin, Veranstaltungen mit Eltern und Kindern zu organisieren und selbst (durch Vereinsmitglieder) Angebote durchzuführen.
    In den folgenden Monaten wurden regelmäßige Veranstaltungen geboten, wie z.B. Eltern-Kind Gruppen, Sonntagsbrunch, Live Musik und Puppentheater.
    Seit der Gründung war der Raum Orange ein offener Treffpunkt für Jung und Alt.

    Derzeitgibt es keine regelmäßigen Vereinsveranstaltungen.

    Die Vereinsmitglieder treffen sich in regelmäßigen Abständen in den Räumen des freiraumOrange auf der Kamenzer Str.38 und besprechen neue Vereinsaktivitäten.

    Bei Interesse an einer Mitgliedschaft bitte Kontakt über LauraStern@freiraumOrange.de